KOSTENFREIER VERSAND!
Ihre Bestellungen über www.boxxco.com liefern wir versandkostenfrei.
Davon ausgenommen ist der Versand auf deutsche Inseln sowie ins Ausland.
Gefahrgutetiketten | Rolle
54,65 € exkl. 19% USt. , inkl. Versand

kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Käuferschutz inklusive

Vorschriftsmäßige Transport- und Verpackungskennzeichnung nach ADR und GGVSEB: Selbstklebende Etiketten aus Papier oder Folie zur Kennzeichnung Ihrer Gefahrgüter, Transportbehälter und Transportfahrzeuge gemäß Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG) auf dem Versandweg

  • hochwertiger Aufkleber für den erhöhten Bedarf: 1.000 Etiketten pro Rolle
  • Format: 100 x 100 mm
  • Gefahrgutklassen 1 bis 9A (siehe Tabelle)
  • Rollenaußendurchmesser: 160 mm
  • Kerndurchmesser: 76 mm
  • Position der Etiketten auf dem Träger: Fuß voraus, außen gewickelt
  • verwendbar direkt auf dem Produkt oder der Umverpackung
  • Kleber: permanent

 

Klasse 1
1
Explosionsstoffe oder explosive Gegenstände
1.4
geringe Brandfolge - keine Explosionsgefahr
1.5
schwer entzündbar - im Falle einer Explosion heftiger Druckaufbau
1.6
nicht massenexplosionsfähig
Klasse 2

2

Entzündbare Gase
2
Nicht entzündbare, nicht giftige Gase
2
Giftige Gase
 
Klasse 3 Klasse 4
3
Entzündbare flüssige Stoffe
4
Entzündbare feste Stoffe
4
Selbstentzündliche Stoffe
4
Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündbare Gase entwickeln
Klasse 5 Klasse 6
5.1
Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
5.2
Organische Peroxide
6
Giftige Stoffe
6
Ansteckungsgefährliche
Stoffe
Klasse 7
7
Radioaktive Stoffe Kategorie I WEIß, Nr. 7a
7 II
Radioaktive Stoffe Kategorie II GELB, Nr. 7b
7 III
Radioaktive Stoffe Kategorie III GELB, Nr. 7c
7e
Spaltbare Stoffe der Klasse 7, Nr. 7e
Klasse 8 Klasse 9 Klasse 9A
8
Ätzende Stoffe
8
Umweltgefährlich
9
Verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände
9A
Lithiumbatterien

 

Hinweis: Für umweltgefährdende Güter auf allen Transportwegen ist die Kennzeichnung verpflichtend.

Auf Wunsch bedrucken wir Einzeletiketten mit Ihrem Text/Sysmbol. Benötigen Sie Gefahrgutschilder aus Magnetfolie, Kunststoff oder Alu? Fragen Sie uns unter kontakt@boxxco.com an.

 

Gefährliche Güter sind so zu kennzeichnen, dass sie als solche erkannt werden. Diese Kennzeichnung erfolgt bei Versandstücken mit Gefahrzetteln und UN-Nummer. Die Gefahrzettel können zusätzlich eine Aufschrift in Zahlen (oder Buchstaben) tragen, die auf die Gefahrklasse (oder bei Explosivstoffen auf die sogenannten Verträglichkeitsgruppen) hinweisen. Häufig müssen Versandstücke aufgrund anderer Rechtsvorschriften zusätzlich gekennzeichnet sein, z.B. mit Hinweisen auf die besonderen Gefahren des Gutes, gegebenenfalls auch mit Gefahrensymbolen nach der Gefahrstoffverordnung.
Artikelnummer:
219-8-5828
0 von 5 Sternen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung